Sonstiges*

Die MBST®-KernspinResonanzTherapie wird konsequent weiter entwickelt. Dabei werden auch die aktuellsten Ergebnisse aus der Forschung berücksichtigt. Reguläre Überprüfungen können zur Erweiterung der Anwendungsgebiete führen. Die Therapie ist auch im Rahmen der bisherigen Forschungsergebnisse nebenwirkungsfrei.

Die Geräte werden in Deutschland vom TÜV geprüften Unternehmen MedTec Medizintechnik GmbH hergestellt. Durch regelmäßige interne Qualitätsprüfungen und jährliche sicherheitstechnische Kontrollen wird die optimale Funktionstüchtigkeit der MBST®-KernspinResonanzTherapie-Geräte gewährleistet. Im Vordergrund stehen dabei stets die Patienten- und Produktsicherheit.

Sollten Sie Fragen zu den Einsatzmöglichkeiten der MBST®-KernspinResonanzTherapie haben, können Sie uns hier kontaktieren.