MBST® wächst nach Indien und Nepal

Neue Geschäftspartner für Schulungen eine Woche zu Gast in Wetzlar

 In der Woche vom 24. bis 28. September war wieder einmal internationaler Besuch zu Gast bei der MedTec in Wetzlar. Begrüßt wurden die neuen MBST®-Franchisepartner aus Indien und Nepal, die bereits Anfang August für erfolgreich abgeschlossene Vertragsverhandlungen in die MedTec-Zentrale kamen. Den nächsten Schritt bildete nun die Schulung der neuen Geschäftspartner der Firma RegenMedTec®, die ebenfalls im mittelhessischen Wetzlar stattfand. Dabei erhielten Sie eine ausführliche Einführung in den Auf- und Abbau der Systeme, die Handhabung der Geräte und der Therapie sowie Informationen über alle wichtigen Sicherheitsmaßnahmen.

In den kommenden zwei Jahren wird die RegenMedTec®, die eigens für den Vertrieb der MBST®-Technologie in Indien gegründet wurde, zehn Therapiecenter neu eröffnen, davon acht in Indien und zwei in Nepal. Das erste wird bereits Anfang November in Neu Delhi in Betrieb genommen, ein Zweites ist für Mitte 2013 in Mumbai geplant. Sollte der Erfolg die bisherigen Erwartungen schon kurzfristig übertreffen, ist die ebenso kurzfristige Eröffnung von zusätzlichen Therapiecentern auch in ländlicheren Regionen optional.

„Wir freuen uns, mit unseren neuen Geschäftspartnern und den MBST®-Therapiesystemen nun auch erfolgreich den Wachstumsmarkt Indien erschließen zu können“, so Jürgen Grubert, Vertriebsleiter für das Ausland bei der MedTec Medizintechnik GmbH. „Durch das innovative Handeln unseres Partners RegenMedTec® können wir unsere Therapie kurzfristig weiteren ca. 1,2 Milliarden Menschen zugänglich machen.“

Der erste Kontakt zwischen der deutschen MedTec und den Geschäftsführern der RegenMedTec® entstand auf der größten Gesundheitsmesse des mittleren Ostens, der Arab Health 2011 in Dubai.

Besuch aus Indien und Nepal

Besuch aus Indien und Nepal